und immer im mai.

und immer im mai muss ich ganz oft an dich denken.  nicht, dass ich das sonst nicht tun würde – im gegenteil –  aber in diesem monat bist du besonders präsent in meinem kopf.  und immer im mai frage ich mich,  wie es dir wohl gehen würde, wenn du hier wärst,  was aus dir geworden wäre, was für … Mehr und immer im mai.